TagWirtschaft

1
Streik bis Samstag
2
Was ist Gerechtigkeit?
3
Zeitungstest Tag 3: Mal einzeln…
4
Presseschau Tag 2 – Wieder Bahnstreik
5
Zeitungstest Tag 1: Bahnstreik
6
Zeitungsprofil: Süddeutsche Zeitung
7
Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus V – Fazit
8
Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus IV – Vergleich
9
Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus III – Gegensätzliche Ansichten
10
Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus II – Barbers Kapitalismuskritik

Was ist Gerechtigkeit?

Aufgrund eines – leider nicht online verfügbaren – Kommentars zur Thema Gerechtigkeit habe ich beschlossen auch einfach mal aus dem Bauch und Kopf heraus meine Vorstellung von Gerechtigkeit aufzubauen. Da es sich ja schon um etwas seeehr Grundsätzliches handelt, möchte ich euch bitten eure Kommentare und Meinungen abzugeben. Wie immer bei solchen Fragen passiert es nunmal, dass man auch etwas übersieht oder vergisst – nun aber genug der Vorrede 😀 Weiterlesen

Zeitungstest Tag 3: Mal einzeln…

Ich hatte den Artikel schon weit angefangen und es mir am Ende beim X-ten Lesen des gleichen Inhalts anders überlegt: Der Zeitungstest, wie ich ihn zu beginn angekündigt hatte, bringt es nicht wirklich, sondern ist zu aufwändig und vielleicht auch zu uninteressant? Naja, jedenfalls werde ich mit täglichen Berichten aufhören, lieber entspannt lesen und das machen, was ich zuvor auch getan habe: Das Interessante kommentieren und nicht wie in den letzten Tagen Inhaltswiedergaben schreiben. Am Samstag werde ich dennoch ein Fazit dieser Zeitungswoche ziehen. Nun das, was ich bisher zu FAZ und Süddeutscher geschrieben hatte 😉 Weiterlesen

Presseschau Tag 2 – Wieder Bahnstreik

Am Tag 2 meines Tageszeitungstests sind alle Zeitungen angekommen und um es gleich vorweg zu nehmen: Es gab – für mich – wie gestern nur ein bestimmendes Thema: Den Bahnstreik ab Donnerstag. Alle Zeitungen hatten das Ergebnis der Abstimmung auf der Titelseite, wenn die FAZ auch wiedermal eher an den Rand gedrängt. Bei vielen Zeitungen war es gar das Hauptthema des Tages im Innenteil. Weiterlesen

Zeitungstest Tag 1: Bahnstreik

So, nun Teil 1 der Zeitungsanalyse dieser Woche. Die Welt und Neues Deutschland sind nicht gekommen, mal gucken, ob das in den kommenden Tagen so bleibt. Junge Welt und Tagesspiegel kommen jedoch erst am Nachmittag mit der normalen Post, darum gibt es den Tagesvergleich erst gegen Abend. (Klicks auf die Bilder offenbare die Titelseiten) Weiterlesen

Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus V – Fazit

Nach nunmehr fünf Teilen der Reihe kommen wir nun zum vergleichsweise kurzen Fazit:

Auch wenn man demnach alleine aus dem Menschenbild von Liberalismus gegenüber dem der starken Demokratie von Benjamin Barber keine Schlussfolgerungen auf eine zukünftige Welt von McWorld ziehen kann, muss dies noch mit den vorherigen Ergebnissen insbesondere zur unsichtbaren Hand des Marktes verbunden werden.

Und damit zeigt sich, dass Interessen der Gesellschaft bei verstärkter Orientierung zum Kapitalismus verloren gehen können, weil sie entweder nicht vernünftig artikuliert werden können, wenn die gemeinschaftliche Diskussionen von Problemen verdrängt wird oder weil sich eben nicht durch die unsichtbare Hand das beste Ergebnis für die Gesellschaft einstellt.

Die Beispiele in der Verbindung zwischen Demokratie und Kapitalismus haben gezeigt, dass mehr Kapitalismus nicht zwingend mehr Demokratie bedeuten muss, sondern sich die Wirtschaft aus nachvollziehbarem Eigeninteresse selber gedrängt oder veranlasst sieht die Position des eigenen Unternehmens in den Vordergrund der Betrachtungen zu nehmen und es dabei zu gesellschaftlich ungewünschten Nebenwirkungen kommen kann.

Wie Barber schon sagte ist es nicht Aufgabe der Firmen für die Gesellschaft Sorge zu tragen, sondern die der demokratischen Gesellschaft selbst, die aber ihrerseits dann auch nicht diese Zügel aus der Hand geben darf, sondern ein engagiertes Gegengewicht zu McWorld aufbauen muss.

Download der Arbeit als PDF Datei

 

[download#1#image]

 

Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus IV – Vergleich

In diesem vierten Teil der Reihe sollen Barbers Position und die Gegenpositionen nun verglichen werden. Dieser Artikel ist damit der vorletzte Teil der Arbeit über die Kapitalismuskritik von Benjamin Barber. Ein abschließendes Fazit kommt um 15 Uhr, damit man vorher dieses – längste Kapitel – der Reihe lesen kann 😀 Weiterlesen

Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus III – Gegensätzliche Ansichten

Nachdem im zweiten Teil die Kritik, die Barber am ungezügelten Kapitalismus, dem freien Markt und dessen „unsichtbarer Hand” äußerte, betrachtet wurde wird im Folgenden nun der Blick auf liberalere Positionen gelenkt, die eine laissez-faire Politik bestätigen sollen. Dieser Artikel ist dabei Teil einer längeren Reihe. Weiterlesen

Die Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus II – Barbers Kapitalismuskritik

Heute folgt nun der zweite Teil der Reihe “Gefährdung der Demokratie durch den Kapitalismus” und damit der eigentliche Einstieg in das Thema. Der folgende Text dient dazu, die von Barber eingebrachte Kritik zu verdeutlichen und darzustellen. Morgen wird dann mit Zuhilfenahme von Milton Friedmann und Ludwig von Mises eine Gegenposition erarbeitet. Die Einleitung und den Hintergrund kannst du hier lesen. Weiterlesen