Patrick Jedamzik
Willkommen in meinem Blog. Hier geht es um Politik, Nerdkram und was mir sonst so über den Weg läuft...

Jungle Cruise – Endlich wieder Kino!

Gestern ging es mal wieder ins Kino. Nichts aufregendes – soviel kann schon gesagt werden. Aber alleine das Gefühl wiedermal im Kinosaal zu sitzen und einen Film auf Leinwand zu sehen, hatte was für sich. Da war der Film fast egal.

Geguckt haben wir “Jungle Cruise” einen neuen Film aus der Disney Filmschmiede. Dwayne Johnson und Emily Blunt unterwegs auf dem Amazonas, um nach einem alten Baum zu suchen, der eine Blüte bietet, die alle Krankheiten heilt.

Am Ende haben wir hier einen generellen Abenteuerfilm vor uns, der mit Frank und Lily ein sympathisches Duo bietet. Popcornkino der simplen und etwas vorhersehbaren Variante. Für gute Unterhaltung gut genug, aber natürlich auch kein Wunder der Filmkunst.

Neben dem Besuch im Kino kann man ihn auch bei Disney+ von zuhause gucken. Ist nicht wirklich günstiger und die Frage von Streaming wäre einen eigenen Artikel wert. Mehr zum Film bei Disney.

Trotzdem habe ich etwas durch diesen Film gelernt: Nämlich, dass Disney Filme nach Attraktionen dreht. Bei Fluch der Karibik hatte ich gedacht, dass es eher andersherum war. Naja, man lernt nie aus 🙂