Tag - Uri Geller

1
Fernsehsplitter
2
Fernsehkritik Folge 9
3
Linktipp zu den Tricks von Uri Geller
4
Next Uri Geller

Fernsehsplitter

Mal einige kurze Meldungen und Anmerkungen zum Fernsehprogramm, für die es sich zum einen eigen Artikel lohnt:

1. Eureka

Am Montag lief – offensichtlich als Erfolg – zum ersten mal die Mystery Serie Eureka auf Pro7. Ich weiß nicht genau, was ich davon halten soll. Also die war schon ganz gut in der Pilotfolge, auch überraschend, als herauskam, dass dort alle hochintelligentem Wissenschaftler in einer Stadt zusammenarbeiten und dabei eben auch mal was schiefgeht. Aber als dies dann soweit raus kam, war die Überraschung und das Neue irgendwie weg, also weiß ich momentan nicht, was ich nächste Woche noch neues Spannendes erleben soll. Eine Chance gebe ich der Sendung jedoch noch, aber einen wirklich dauerhaft packenden Start sehe ich noch nicht. Klar, der Pilot an sich war schon interessant, aber eben das Ende ist so, dass man auch nicht wirklich gespannt ist, was beim nächsten Mal passiert. Naja, abwarten, vielleicht beginnt dies ja alles mit dieser 2. Folge. Habt ihr es auch gesehen und eine Meinung oder sonstige Infos zu der Serie?

(P.S.: Interessant: Eureka ist auch der Name der Europäischen Forschungsinitiative für anwendungsorientierte Forschung – ob da wohl ein Zusammenhang existiert?)

2. The next Uri Geller

ist Vincent Raven. Also ich muss sagen, dass ich es ihm nicht wirklich gönne, denn in den letzten Wochen waren seine Tricks entweder langweilig oder diese sind auch schief gegangen. Am meisten hatte mich durch die ganze Sendung Nicolas Friedrich begeistert, der immer irgendwie noch was aus dem Ärmel gezogen hatte. Naja, sein Trick heute war eher schlecht, von daher nachvollziehbar sein Rauswurf, aber Rückblickend auf alle Folgen war er doch am besten.

3. Peter Zwegat

Er ist wieder da! Am kommenden Mittwoch kommen neue Folgen mit dem Schuldenberater und hoffentlich wieder schön skurrile Fälle 😀

Fernsehkritik Folge 9

Ich glaube eine solche schlechte Blogquote hatte ich glaube ich schon ewig nicht mehr – blöde Klausurphase. Komme kaum noch dazu die Blogospähre oder auch nur die Zeitung zu lesen, darum ist hier momentan leider weniger los, aber am Wochenende werde ich wohl – zumindest bis Anfang März – meinen normalen Rhythmus wiederfinden und es geht wieder richtig los. Vorerst in aller Kürze der Hinweis auf Fernsehkritik.TV Folge 9, die zwar auch schon einige Tage alt ist, aber mir jetzt erst bekannt wurde. Diesesmal geht es um Uri Geller, “Ich bin ein Star holt mich hier raus”, die 10 unsinnigsten Fernsehstarts 2008 und dem Sendercheck “Tier.TV”:

Neu gibt es jedenfalls auch das Stirnlappenbasilisk T-Shirt. Worum es dabei noch ging? Seht selbst…

Linktipp zu den Tricks von Uri Geller

Gestern abend lief ja wiedermal die lustigste Zauber-Show im deutschen Fernsehen (siehe auch vorheriger Beitrag) und jetzt wo Uri Geller allen das Rauchen weggezaubert hat, dürften auch alle Nichtrauchergesetze obsolet sein 😀 Na ja, jedenfalls bin ich beim surfen während der Sendung auf das Urigellertricks Blog von Imre Balázs gestoßen, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, die Tricks der “Mentalisten” zu entlarven.
Von den Tricks der gestrigen Sendung wurden 3 schon durchschaut und werden in den kommenden Tagen dort erklärt. Jedenfalls für einen Blick und den Feedreader gut das Blog! 🙂

Next Uri Geller

Heute abend läuft wieder eine Folge voller Mysterien und unfassbarer Magie in Pro7. Ähm… so ähnlich kündigen die es jedenfalls an, was es denjenigen, die die Tricks aufdecken etwas leichter macht: Bei Zauberern verbietet dies der Berufsethos, aber wenn es sich um “wahre Phänomene” handelt eben nicht. Ich komme meist zuspät um die Sendung von Beginn zu gucken, aber neben der Arbeit am Rechner lief sie letzte Woche dennoch und ich muss sagen, dass das anschauen der Erklärungsvideos bei YouTube echt hilfreich ist. Hier zum Beispiel der Trick mit dem Raben aus Folge eins: Weiterlesen