Tag - T-Mobile

1
iPhone zu verschenken*
2
iPhone oder nicht iPhone

iPhone zu verschenken*

Nun ist offiziell, wie T-Mobile mit “alten” iPhone-Kunden umgehen will: Um zuvor aus dem Vertrag heraus zu kommen, sind 15 Euro je Restmonat zu zahlen. Oder man sucht sich einen Vertragspartner, der das alte Handy samt Vertrag übernimmt und kann dann einen neuen abschließen. Ich bin ja seit der Aktion der Telekom durchaus begeisterter Besitzer eines solchen Telefons. Und auch wenn ich mich kurz über meine Ungeduld geärgert habe, ist es jetzt nicht so, dass ich um jeden Preis die neue Version brauche, also die 15 Euro Regel fällt demnach für mich wohl (noch) weg. Wenn sich aber jemand finden lässt, der Interesse am “alten” iPhone hätte und einen neuen Vertrag von mindestens 29 Euro abschließen würde, könnte ich mir durchaus vorstellen, diesem mein iPhone mit der Übernahme zu schenken. Einziger Kostenpunkt – daher das * im Titel 😀 – wären damit 29 Euro im Monat für den Complete S Vertrag und ein wenig Zeit um im T-Punkt diese Vertragsänderung durchzuziehen. Als Bonus gibt es ja sogar nochmal 100 Euro Guthaben, wenn ich das in obenstehendem Beitrag richtig verstanden habe.

Also, wenn jemand Interesse hat, ein iPhone der zweiten Generation geschenkt zu bekommen ((bei Abschluss eines 24 Monats Vertrages von 29 Euro pro Monat)) und auch noch 100 Euro “Airtime-Bonus” ((Der Bonus kann für Voice, SMS und Roaming-Verbindungen angewendet werden.)) einsacken will, kann sich ja über die Kommentarfunktion oder Kontaktformular ((ganz unten)) melden. Umtauschort wäre am liebsten Gelsenkirchen, aber womöglich auch das nahe Ruhrgebiet (Essen, Duisburg) oder Düsseldorf.

Und wenn sich niemand melden sollte, werde ich auch sicher noch eine Weile mit der aktuellen Version auskommen 😀 Ach, wieso kann das nicht so schön gehen wie in England 😉

Update: Habe im iPhoneBlog nochmal nachgelesen und der Neukunde muss wohl einen kompletten 24 Monatsvertrag abschließen, also nicht nur meine 21 übrigen übernehmen (was aber aufs gleiche rauskommt). Sparpotential zum neuen iPhone wäre da eben der Preis des Gerätes plus die 100 Euro Bonus.

iPhone oder nicht iPhone

Also ich hab ja schon länger ein interessierten Blick auf das nette Telefon aus dem Hause Apple geworfen, aber es war ja doch etwas teuer mit einigen Hundert Euro für das Gerät und nochmal mindestens 50 Euro pro Monat für den Tarif bei der Telekom.

Ab sofort ist dies aber günstiger, denn vom 7. April bis zum 30. Juni kostet das Handy im teuersten Tarif nur noch 99 Euro, und im günstigsten monatlich nur 29 Euro (dafür dann aber 250 Euro im Kauf).

Da mein bisheriger Handyvertrag sowieso im August ausläuft, wäre dies glatt zu überlegen.

Zur Einstimmung noch das Video mit der Frage, die mich auch immer beschäftigt: