Vier Tage Spieleerklärer

Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich während der Spielemesse bei Goliath als Spiele-Erklärer gearbeitet habe. Hier ein kleiner Bericht von meinen Eindrücken der letzten Tage, weil ich immer wieder gefragt wurde, wie es denn so sei. Um diese Frage ganz einfach zu beantworten: Anstrengend 🙂 Von 10 bis 19 Uhr läuft man herum, und Weiterlesen …

Spielemesse 2012

Am Wochenende steht die Spielemesse an. Anders als in den Jahren davor (2011, 2010, 2009, 2008) werde ich aber zum ersten Mal nicht wirklich herumstöbern können, denn ich helfe bei Goliath als Spiele-Erklärer aus. Fällt etwas schwer, aber mit „neuer“ Wohnung ist das Geld ist knapp und dann kommt es doppelt gut: Man nimmt was Weiterlesen …

Nachspiel 2011

Es ist schon über eine Woche her, dass ich auf der Spielemesse in Essen war, aber zuerst die Diplomarbeit und die danach einbrechende Faulheit hat den Bericht etwas verzögert, aber da damit jetzt Schluss ist nun ein kleiner Überblick über bereits gespieltes und einiges gekaufte. Wir haben von unserem Rollenspielpodcast System Matters heute auch den Weiterlesen …

Spielemesse 2011

Ab morgen ist die Spielemesse in Essen. Seit Jahren gehe ich dort immer hin und dies wird auch in diesem Jahr so sein – trotz Diplomarbeit. Aber da steht morgen der Entwurf, der dann Gegengelesen wird und so kann man Samstag ruhigen Gewissens zur Spielemesse gehen. Eigentlich berichte ich ja immer im System Matters Rollenspielpodcast Weiterlesen …

Meine Einkäufe bei der Spielemesse

Einige andere hatten ihre Einkäufe der Spielemesse ja schon abgelichtet und irgendwie war mir jetzt auch danach. Also hier eine Übersicht: Ganz am Rande ist noch Heroes of the World, das hat es leider nicht ganz drauf geschafft. Ansonsten sieht man Schatten über Camelot, mein Highlight der Messe. Auch wenn das Spiel schon etwas älter Weiterlesen …

Spielemesse 2008

Nur eine Gruppenarbeit für die Uni am Sonntag konnte mich davon abhalten den schon seit Jahren geplanten Doppelbesuch der Spielemesse in Essen durchzuführen. Also blieben wieder nur die 9 Stunden am Samstag für Spielen, Stöbern, Schauen und Shoppen. Ein volles Programm also und wir brauchten die Zeit auch bis zur letzten Minute. Die erste Zeit Weiterlesen …

Grauen von Essen

Daniel hat im Cthulhu Blog einen interessanten Rückfahrbericht von der Spielemesse geschrieben, den ich zum Lesen empfehlen möchte. Als begeisteter Cthulhu – Fan hatte er sich auf der Messe in Essen vor einiger Zeit eine große Cthulhu Figur gekauft. Am Bahnhof dann kam es zu einer mysteriösen Begegnung. Aber lest selbst…

Linktipps 22.10.2007

Readers Edition » Magier, Baumeister, Quizmaster: Mitspielen erwünscht! Annotated “Komm, spiel mit!”- Schon wenn man die erste Halle betritt, bewahrheitet sich das Motto der 25. Essener “SPIEL”: Wohin man sieht sind Spieltische, an denen gespielt werden darf. Selbst auf dem Fußboden sind vereinzelt Spielefans zu sehen, die mit Klötzchen, Karten und Würfeln hantieren. Lust auf Weiterlesen …

Spielemesse 2007

Heute geht es für mich zur Spielemesse nach Essen. Es ist fast ein jährliches Ritual, dass einmal im Oktober die Hallen der Messe Essen durchstöbert werden, viel Testspielt und (zum Leidwesen der Geldbörse) viel ausgibt. Konkrete Einkaufspläne hab ich noch nicht, aber es gibt immer was zu sehen. Letzes Jahr haben wir so wirklich eine Weiterlesen …