Ufos und Nina Hagen als Missionarin

Grade habe ich mir „Menschen bei Maischberger“ angesehen mit dem Thema „Ufos, Engel, Außerirdische – sind wir nicht allein?“. Ich stand dem Wirken von Außerirdischen auf der Erde schon vorher skeptisch gegenüber und daran hat sich auch nichts geändert. Allerdings gehe ich felsenfest davon aus, dass es irgendwo im riesigen Weltraum noch andere Lebewesen gibt, denn – wie man so schön sagte – es wäre sonst doch eine riesige Raumverschwendung, wenn wir winzigen Menschen die einzigen Lebewesen wären. Auch fände ich es ziemlich arrogant sich für soetwas Besonderes zu halten. Aber sei es drum, auch dazu wird es andere Meinugen geben. Weiter lesen „Ufos und Nina Hagen als Missionarin“