Tag - Ruanda

1
Hotel Ruanda
2
Neue Partnerschaft mit Afrika

Hotel Ruanda

Grade wurde ich angenehm überrascht, als in der ARD einer meiner Lieblingsfilme – Hotel Ruanda – anlief. Der Film handelt von dem Hotelmanager Paul Rusesabagina, der während des Völkermordes in Ruanda über 1.200 Menschen vor dem Tod bewahrte. Eine eindeutigere Darstellung des Scheiterns der Weltgemeinschaft findet man kaum. Man darf Filme selbstverständlich nicht als Abbild der Realität waren und es werden sicher bestimmt Emotionalisierungen vorgenommen, dennoch war dies der Film der mich in Sachen Interventionen am ehesten zum Nachdenken brachte. Nach Sarajevo scheiterte die Weltgemeinschaft hier zum zweiten Mal, aber bei Darfur ist noch immer unsicher, ob sie aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt hat. Weiterlesen

Neue Partnerschaft mit Afrika

Horst_Koehler.jpgBundespräsident Horst Köhler hat anlässlich des Welternährungstages eine “ehrliche, verlässliche und auf Partnerschaft fußende Entwicklungspolitik für den ganzen Planeten” gefordert. Insbesondere die vom Westen vorgegebene Ausrichtung auf Export fördere den Anbau von Monokulturen und habe damit – wie mit dem Aufbau von unnötigen Prestigeobjekten – falsche Weichenstellungen gesetzt. Auch sei es wenig sinnvoll, überschüssige Nahrungsmittel aus Europa “dauerhaft in Entwicklungsländern unterzubringen”, sondern oberstes Ziel müsse es sein “eine Grundversorgung mit Nahrungsmitteln vor Ort und aus der Region” zu erreichen. Weiterlesen