Tag - Irina Palm

1
Irina Palm

Irina Palm

Wenn es in einem Film über eine Frau geht, die Männer mit der Hand befriedigt, kann dies schnell ins schlüpfrige abgleiten und zu einem furchtbar schlechten Film werden. Nicht so bei Irina Palm, einem Film über Maggie, eine Mitfünfzigerin in London, die aus finanziellen Gründen in diese Lage gedrängt wird: Ihr schwererkrankter Enkel liegt im Sterben und alleine eine Operation im weit entfernten Australien kann ihm noch helfen. Nur sind alle Finanzreserven der Familie längst in frühere Therapien geflossen und der Sohn zudem arbeitslos. Auf der Suche nach Arbeit scheitert sie zunehmend und – nach einem Missverständnis – beginnt ihre Karriere als Mastubateurin ((gibt es dafür eine Berufsbezeichnung? 🙂 )). Weiterlesen