„Dankt Gott für die toten Soldaten“

Über eine Scientology und dann eine Ku-Klux-Klan Dokumentation bei YouTube (die ich sicher in den nächsten Tagen nochmal einbinden werde) bin ich auf “Amerikas meistgehasste Familie” gestoßen. Der Name erinnert irgendwie an “die strengsten Eltern der Welt” und die Doku lief auch auf VOX, aber da es eine BBC Produktion war, ist der Titel zu Weiterlesen …

Fundamentalismus mal anders

Wer an einen Fundamentalisten denkt, sieht im ersten Moment vielleicht einen dunkelhäutigeren Mann mit etwas längerem Vollbart in weißer Kleidung und Turban – gerne auch mit Kalaschnikow in der Hand. Fundamentalisten gibt es eben vor allem im Islam, denkt man zumindest. Dass auch das Christentum seine fundamentalistischen „Flügel“ hat, wird spätestens jetzt deutlich, als zwei Weiterlesen …

Spendenrekord

Ich will noch kurz von einem Spendenrekord berichten. Nein, nicht den von Obama, der alleine im September 150 Millionen eingenommen hatte, und um ganz ehrlich zu sein ist es wohl kein offizieller Rekord. Im Prinzip fing alles gestern morgen mit einer Idee an: Auf den Bussen in London soll eine atheistische Werbebotschaft erscheinen: „There’s probably Weiterlesen …

Rauchen als Religion

Es ist schon mehr als skurril, was hier in Deutschland für ein Aufstand gemacht wird, weil Raucher andere nicht mehr mit ihrem Rauch belästigen dürfen. Fast als würde deshalb nun die Zivilisation ihrem Ende entgegen gehen und das Ende der Welt bevorstehen würde, nur weil nach Jahren des hemmungslosen Zuqualmens von unschuldigen Nichtrauchern nun der Weiterlesen …

Kapitulieren wir?

Am Publizisten Henryk M. Broder schieden sich die Geister. Vor kurzem wurde bei Spiegel Online das Vorwort der Neuauflage seines Buches „Hurra, wir kapitulieren“ abgedruckt und Ario hatte sich in einem Artikel über die „fremdenfeindlichen und xenophoben Thesen“ beschwert. Ich muss sagen, dass ich auch so gedacht habe, als ich mir das Buch kurz nach Weiterlesen …

US-Politiker verklagt Gott

Vielleicht sollte Gott doch über eine Rechtschutzversicherung nachdenken: Nachdem vor zwei Monaten eine Anzeige gegen ihn in Rumänien nicht zugelassen wurde, hat nun der US-Politiker Ernie Chambers Gott angeklagt und macht geltend, dass „Gott für terroristische Drohungen verantwortlich sei, Angst verbreite und «unter Abermillionen von Erdbewohnern Tod, Zerstörung und Terror» verursacht habe.“ Zugleich ginge es Weiterlesen …

Kruzifix in Schulen

 Nun hat die CDU wieder eine tolle Idee, um das „C“ (Christlich) zu rechtfertigen: So sollen in öffentlichen Gebäuden (v.A. Schulen) wieder Kruzifixe hängen, um das „Bekenntnis zum Christentum im öffentlichen Raum erhalten“.  Verknüpft wird dies mit der integrationspolitischen Forderung nach Anerkennung der „herrschenden Leitkultur“. Hierzu werde ich später noch etwas schreiben, weil ich durchaus Weiterlesen …

Das ganze Leben nur ein Spiel

Die Theorie ist ja spätestens seit Matrix bekannt: Wir leben alle nur in einer großen Simulation. Die Maschinen hätten die künstliche Intelligenz dahingehend ausgerichtet, die Menschen als Energiequelle anzuzapfen. Über Doeners Blog bin ich nämlich auf einen interessanten Artikel in der New York Times gestoßen, der diese Theorie mal anders aufbaut. Auch wenn ich nicht Weiterlesen …