Zeitungszeugen

Heute habe ich im Copy-Shop meiner Universität doch noch Ausgaben von Zeitungszeugen gefunden. Wie schon berichtet ist dies eine Wochenzeitung, die Zeitungen aus der Zeit des Nationalsozialismus nachdruckt und in einen Zusammenhang stellt. Die Bayerische Landesregierung hatte die Zeitung eingezogen, weil sie die Urheberrechte an Nazi-Propaganda besitzt. Und wie schon im letzten Artikel bleibe ich Weiterlesen …

Holocaustleugnung und Geschichtsrevisionismus

Gleich zweimal lief mir heute das Thema der Verleugnung des Holocaust über den Weg und anstatt zwei Artikel aus diesen Verweisen zu machen, packe ich sie in einen, ohne damit eine Verbindung herzustellen: Denn die Katholische Kirche hat nun wirklich nichts mit der NPD gemein. Dennoch hatte sich Papst Benedikt XVI. am Wochenende dazu entschlossen Weiterlesen …

Jedem das seine

Jeder, der bei dieser Überschrift einen Schrecken bekommen hat und mich vielleicht schon für mangelnde Sensibilität kritisieren wollte, hat offensichtlich ausreichende Geschichtskenntnis. So bescheinigt Salomon Korn, Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, allen anderen – und auch mir – eine „totaler Geschichtsunkenntnis“, wenn man diese drei Wörter nicht mit dem KZ Buchenwald in Verbindung Weiterlesen …

Berichte eines Staatsministers

Kurz bevor es zur Uni geht nur kurz ein Hinweis auf interessante Lektüre: Der ehemalige Staatsminister und grüne Bundestagsabgeordnete bis 2005 Dr. Ludger Volmer hat angefangen ebenfalls seine Erinnerungen zur rot-grünen Außenpolitik aufzuschreiben: Was ich anbiete, sind Erzählungen, keine politikwissenschaftlichen Analysen. Sie sind subjektive Geschichten, nicht der Versuch einer objektivierten Geschichtsschreibung. Sie schildern nichts als Weiterlesen …

Thirteen days

Leider war es die letzten Tage ja auffällig ruhig hier im Blog – der Grund: Eine Diplomprüfung in Geschichte am nächsten Mittwoch. Themen: „Die USA im ersten Weltkrieg“ und „Kennedys Außenpolitik“. Momentan ist da wirklich nicht viel Zeit, denn von Morgens bis Abends wird gelesen und zusammengefasst. Dennoch möchte ich dazu passend doch noch einen Weiterlesen …

George Washington (1789-1797)

Mein Ziel in den letzten Tagen alle US Präsidenten vorzustellen ist nicht erreichbar. Ich hätte bei der Aufstellung des Zieles wohl auf den Klausurkalender gucken sollen. Stattdessen gibt es nun eine neue Serie über die Präsidenten, bei denen ich diese einzeln vorstellen werde – vielleicht in wöchentlichen Abständen bis zur Wahl des nächsten im November. Weiterlesen …