Tag - Firefox

1
Weltrekord geglückt
2
Weltrekord mit Firefox
3
Surf-Selbstschutz
4
ICQ und der Internet Explorer

Weltrekord geglückt

Der Weltrekord-Versuch für das meist heruntergeladene Programm mit Firefox 3 ist eindeutig geglückt: Gehofft waren 5 Millionen Downloads. Am Ende waren es 8.002.530 Downloads in 24 Stunden. Auf der offiziellen Karte sind es mehr als 24 Millionen, aber wahrscheinlich eben auch mehrfache Downloads von einem Rechner oder einem Internetzugang, etc. Deutschland ist hierbei im übrigen mit 2,5 Millionen Downloads auf Platz 2 nach den USA mit 7,7 Millionen. Im übrigen – wer ein solches “Zertifikat” wie oben wünscht, kann es sich hier herunterladen.

Weltrekord mit Firefox

In rund 40 Minuten erscheint die neuste – dritte – Version des kostenlosen und freien Webbrowsers Firefox. Die neue Version kann man aber nicht nur einfach nur herunterladen, man kann dazu zu einem Weltrekord beitragen. Ziel ist es am Download Day 5 Millionen Downloads zu verbuchen und diese im Guiness Rekorde Buch einzutragen – bei Firefox 2 waren es 1,6 Millionen. Mehr über den “Download Day” und die Möglichkeit eine entsprechende Unterstützungserklärung abzugeben ((aktuell 1,7 Millionen)) gibt es hier, der Download soll nach meinen Twitterinformationen um 19 Uhr MEZ möglich sein.

Surf-Selbstschutz

Irgendwie hat jeder es doch schonmal erlebt. Eigentlich muss man eine Hausarbeit schreiben, aber nur eben sollen die Emails geprüft werden. Eine Stunde später kennt man viele neue Gruppen im StudiVZ und die neusten YouTube Videos – und erschreckt über die vergeudete Zeit. Und immer wieder finden sich im Netz tausende Ablenkungen, die einen von der sinnvolleren Arbeit abhalten. Wer nicht die Disziplin aufbringen kann, sich selber zurückzuhalten (oder erst, wenn es wirklich knapp wird), kann sich nun helfen lassen. Über imgriff.com bin ich auf das Firefox Plugin LeechBox gestoßen, mit dem man bestimmte Internetseiten für bestimmte Zeiten an bestimmten Tagen sperren kann. Wer sich selbst versucht zu betrügen, kann gar diese Sperre während der Zeit als nicht aufrufbar definieren. Auch solche Sperren nach X Minuten auf den Seiten ist möglich. Für alle, die eine solche Unterstützung brauchen sicher eine sehr gute Idee!

ICQ und der Internet Explorer

Wer wie ich ICQ 6 benutzt wird sich vielleicht auch schon über den nervigen Umstand geärgert haben, dass Links immer mit dem Internet Explorer und nicht im Firefox geöffnet wurden, obwohl dieser der Standardbrowser ist. Habe grade die Lösung gefunden und wollte sie euch nicht vorenthalten, falls ihr das gleiche Problem habt 😉