Entfernen der Israel Fahne mit Folgen

Der Polizeieinsatz zum Entfernen einer Israel Fahne aus einem Fenster am Rande der Demo gegen den Krieg in Gaza am Samstag – bei dem offensichtlich sogar die Tür des Betroffenen eingetreten wurde – wird wohl noch ein Nachspiel haben. Auf Landesebene haben sich CDU, SPD und Grüne kritisch zu dem Vorfall geäußert und im Landtag Weiterlesen …

Demonstrationen gegen G8 Gipfel

Heute hat in Japan ja der G8 Gipfel begonnen. Am Wochenende gab es bereits die ersten Demonstrationen und wie schon beim letzten Mal der Einblick in eine Kultur, die es mit dem Versammlungsrecht eben nicht so hat: Bevor die Demonstration aufbricht erklärt der Demoveranstalter, das Friedensnetzwerk der Insel, die Polizeiauflagen: mehr als vier Personen dürfen Weiterlesen …

„Wann kommen denn die Nazis?“

Diese eine Frage symbolisiert wohl den gesamten Erfolg der Gegendemo am vergangen Mittwoch zur NPD „Demo“ am Bahnhofsvorplatz. Als sie gestellt wurde, war es bereits 19.20 und die Nazis bereits seit einiger Zeit in der Mitte einer großen Menschenmenge und abgeriegelt von Polizisten. Ganze 22 NPDler hatten den Weg nach Gelsenkirchen gefunden, um dort gegen Weiterlesen …

Aktiv zum Klimaschutz – Großdemo in Neurath und Berlin

Vom 1. bis 8. Dezember findet auf Bali die internationale Klimakonferenz statt, die eine Fortsetzung des Klimaprotokolls von Kyoto beschließen soll. Aus diesem Grund hat die Klima-Allianz in Berlin und Neurath Großdemonstrationen geplant, zu denen ich hiermit gerne aufrufe. Freunde, Bekannte oder einfach Menschen aus Gelsenkirchen und Umgebung sind auch herzlich eingeladen, zusammen mit dem Weiterlesen …

Nazi Demo in Gelsenkirchen

Als Reaktion auf die Festnahme von den Tätern rechter Schmierereien und Aktionen hat die rechte Szene nun für den kommenden Samstag eine Demonstration angekündigt. Soetwas bleibt natürlich nicht unbeantwortet und wie im letzten Jahr gibt es auch dieses mal zwei Gegenaktionen. Sowohl das Bündnis gegen Rechts und die Demokratische Initiative rufen zu Veranstaltungen in Buer Weiterlesen …

Von der Kirmes ab zur Demo

Heute war es laut auf der Ringstraße und wie es sich für jemanden gehört, der gerne fotografiert bin ich dann auch gleich los. Auf dem Weg (also genauer von meiner Mutter) habe ich dann den Grund erfahren: Die Schausteller der Cranger Kirmes protestierten vor dem Verwaltungsgericht gegen eine Entscheidung, die am Mittwoch vom Oberverwaltungsgericht Münster Weiterlesen …

Provokation

Das häufiggenutzte Wort der letzten Wochen, ja seit geraumer Zeit überhaupt ist die Provokation. In der letzten Woche bezogen auf Autonome, die durch ein herumstehendes Polizeiauto so stark provoziert wurden, dass sie es zerdeppern, die Insassen verletzen und später schließlich Schaufenster zerstören und ein Auto anzünden mussten. Vorher war es ja aus anderen Bereichen bekannt: Weiterlesen …