Berge des Wahnsinns im Kino

Das war die Gute Nachricht dieses Tages: “Berge des Wahnsinns” kommt nun doch ins Kino. Es handelt sich um ein Horrorbuch von H.P. Lovecraft aus dem Jahr 1936. Für die Zusammenfassung nutze ich einfach mal Wikipedia: Der Ich-Erzähler William Dyer beschreibt den Verlauf einer Expedition von Mitgliedern der Miskatonic-Universität in die Antarktis. Zunächst suchen er Weiterlesen …

Jetzt auch der Südpol…

Nachdem sich bereits mehrere Länder über die Zugehörigkeit des Nordpols zum jeweils eigenen Territorium und die damit verbundenen Rohstoffe streiten, scheint sich ähnliches für den Südpol anzubahnen. Großbritannien hat jetzt jedenfalls die Souveranitätsrechte über einen großen Teil der Antarktis bei den Vereinten Nationen beantragt. Damit verbiegt das Land den 1959 und 1991 bis 2041 verlängerten Weiterlesen …