Alles neu macht der Mai…

Naja, alles ist nicht neu, aber ich habe jedenfalls neue Ameisen. Meine früheren haben es nicht über den Winter geschafft und nun gibt es eine neue etwas größere Kolonie: Sie ist am Wochenende jetzt besonders gut versorgt, denn ich bin momentan in Berlin beim PolitCamp. Seit wenigen Minuten hat dort das Warm-Up begonnen und ich Weiterlesen …

Ameisenlinks

Zwei kleine Links zu morgen zu meinen Lieblingstieren: Die FAZ hat heute einen längeren Artikel über Ameisen gebracht und bei Spreeblick waren sie bereits gestern die Spezies des Monat 😉 Dort gab es auch ein nettes Video über das Zerlegen eines Gekos: Meine Ameisen erleben grade die schwerste Phase des Jahres und man muss gucken, Weiterlesen …

Zuwachs im Hause Jedamzik: Eine Messor barbarus Kolonie

Als Ersatz für die Lasius flavus Kolonie, die sich leider nicht so entwickelte wie erhofft und mit dem Verfangen der Königin im Honig endete, habe ich neben der Myrmica rubra Kolonie eine Neue angeschafft: Gestern kam die Lieferung mit 20-25 Messor barbarus Ameisen an. Der erste Eindruck: Eine riesige Königin (geschätzt bestimmt 1 bis 1,5 Weiterlesen …

Ameisenfotos

Seit einigen Wochen sind meine Ameisen wieder aus dem Winterschlaf zurück. Und nachdem es am ersten Abend gleich einen Ansturm auf die Zuckerlösung gab und bei der Myrmica rubra bis zu 10 Ameisen gleichzeitig für Nahrung sorgten, war es dann doch etwas ruhig und maximal 2-3 Ameisen waren aktiv. Heute morgen habe ich wieder eine Weiterlesen …

Makrofotographie von Christine

Nachdem vor wenigen Tagen der Mehlwurm als Testobjekt herhalten musste, wurde nun Christine vor dem Gang in die Winterruhe nochmals fotographiert. Und es klappt schon recht gut mit der Makrophotographie, wenn man guckt, was wie groß die winzigen Tiere dann doch sind. Weiteres – auch zum „Wandel“ der Art von niger zu flavius – im Weiterlesen …

Ameisen-Blog restarted

Lange war es ruhig im Ameisen-Blog, aber dies ist nun vorbei. Ab sofort schreibe ich dort wieder regelmässig neues von meinen Ameisen-Kolonien hinein. Als kleinen Auftakt gab es etwas zu Mehlwürmern bei meiner Myrmica rubra. Meine am Bahnhof gefundene Lasius niger Königin Christine hat inzwischen auch die ersten Nachkommen und ist deshalb in ihr Formicarium Weiterlesen …

Sie sind da…

…meine Ameisen! Myrmica rubra um genau zu sein – das sind die roten Waldameisen, umgangssprachlich auch Feuerameise genannt. Einen Bericht zu den neuen Mitbewohnern gibts natürlich im Ameisen-Blog, dort wird auch weiterhin ausfürhlich berichtet 😉

Linktipps 29.06.2007

Also heute gibts eher kleine Stückchen und nichts langes zu lesen, war nicht so der Tag dafür, also los gehts 😉 Geniale Ameisenarena Im Ameisenforum konnte man Bilder von einer echt genialen Ameisenarena gesehen, also ich würd meinen kleinen Freunden auch gerne mal sowas bieten. Vielleicht bekomme ich das am Wochenende gar hin, unsere Materialien Weiterlesen …