In drei Teufels Namen

Wieder ein Buch durch. Dieses mal “In drei Teufels Namen. Die etwas andere Geschichte der Hexen und ihrer Verfolgung”. Ich hatte es mir vor kurzem gekauft um ein wenig mehr über die Hintergründe und Geschichte der Hexenverfolgungen im Mittelalter zu erfahren und ich glaube das ist wirklich gelungen. Und das auch sehr unterhaltsam. Dieter Breuers Weiterlesen …

Obamas Kriege

Heute habe ich das neuste Buch von Bob Woodward durchgelesen, in dem dieser sich mit “Obamas Kriegen” beschäftigt, womit nicht nur der “wirkliche” Kritik in Afghanistan gemeint ist, sondern auch der “Krieg” mit oder zwischen Militär und Beratern im eigenen Land. Woodward der zusammen mit Carl Bernstein den Watergate Skandal recherchierte gilt als einer der Weiterlesen …

Die Landkarte der Zeit

Zeitreisen im viktorianischen London, eine Prise Jack the Ripper, Joseph Merrick und H.G. Wells und man hat das Buch „Die Landkarte der Zeit“ von Felix Palma schon ganz gut beschrieben. In drei Teilen entführt er uns dabei wirklich in diese Zeit und lässt die Begeisterung der damaligen für neue Techologien und Wissenschaften sowohl an dem Weiterlesen …

Weiße Woche bei der Mayerschen

Nur als kleiner Hinweis für Leseratten: Von heute an bis zum 7. August gibt es bei den Mayerschen Buchhandlungen wieder eine “Weiße Bücherwoche”. Dabei werden Bücher zu 50% günstiger verkauft, da es sich um Mängelexemplare oder Restauflagen handelt. Qualitativ sind die Bücher aber meist in Ordnung. Ich war gestern bereits in Essen, während dort die Weiterlesen …

„Ich und die anderen“

Wieder ein Buch geschafft: „Ich und die Anderen“ von Matt Ruff wandert damit in das Regalbrett der gelesenen Literatur 🙂 Und es hat sich gelohnt. Ich kannte Matt Ruff bereits über „Bad Monkeys“, welches ich im letzten Sommer gelesen habe und vor kurzem lief mir eben „Ich und die anderen“ über den Weg. Worum gehts? Weiterlesen …

Der Terrorist als Gesetzgeber

„Wer nichts getan hat, hat auch nichts zu befürchten“. Dieser Satz und viele Andere wurden in den letzten Jahren genutzt, um die Freiheiten und die Rechte in diesem Staat immer mehr einzuschränken. Alles im Dienste einer guten Sache: Der Bekämpfung des Terrorismus, der organisierten Kriminalität oder allgemein für die Sicherheit der Bürger der Bundesrepublik. So Weiterlesen …