Der Ozean am Ende der Straße

ozeanamendederstraße

Wiedermal ein Buch geschafft – mein Urlaubsbuch sozusagen: „Der Ozean am Ende der Straße“ musste erkundet werden. Viele Freunde im Bekanntenkreis hatten davon geschwärmt, also hatte ich mir zum Geburtstag die digitale Fassung gekauft und dann eine Woche später auch „real“ geschenkt bekommen. Dank Rückgaberecht der digitalen Fassung kein Problem und so habe ich an drei Tagen dieses Buch von Neil Gaiman gelesen und bin ebenso angetan.

Ob man es als „poetisches Juwel“ bezeichnen will, wie Daniel Kehlmann auf dem Umschlag der deutschen Ausgabe, sei mal dahin gestellt. Auf rund 230 Seiten wird die Geschichte eines 7-jährigen Jungen dargestellt, der feststellen muss, dass es in dieser Welt offenbar mehr gibt, als es schein macht. Und so wird aus dem Ententeich eben der „Ozean am Ende der Straße“. Ich weiß nicht, wie ich das Buch inhaltlich noch mehr beschreiben sollte, ohne zuviel zu verraten, aber was nach der Sorge um den neusten „Smash!“-Comic beginnt, geht über die Freundschaft zur netten, drei Jahre älteren Lettie Hempstock und ihrere mysteriöse Familie hin zu einer unvorstellbaren und phantasievollen Geschichte.

Die Charaktere sind liebevoll gezeichnet, der Blickwinkel aus Sicht eines 7-jährigen glaubwürdig und generell eine tolle Geschichte, die Neil Gaiman hier geliefert hat. Natürlich muss man bereit sein, die Realität etwas hinter sich zu lassen. In der Frankfurter Allgemeinen wurde die Rezension vom Perlentaucher wie folgt zusammengefasst:

Ob Roman, Novelle oder Märchen, ob für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene – ist nicht wichtig, findet sie, wenn ein Text derart gefangennimmt, derart den Leser verzaubert, dass er die Vertrautheit des Erzählers und eines 7-Jährigen mit allem, auch mit allem jenseits der Realität, einfach akzeptiert. Das Resultat ist für Lovenberg ein Buch reich an unvergesslichen Szenen, Szenen, die von einer Bedrohung künden, tief in der Familiengeschichte des Jungen vergraben.

In dem Sinne eine klare Leseempfehlung! Hier z.B. direkt bei Amazon bestellen oder beim eurem Buchhändler um die Ecke  :)

ozeanamendederstraße

Back To Top