iWatch

Seit einigen Tagen gibt es Gerüchte, dass das nächste große Projekt aus dem Hause Apple ein eher klassisches wird: Eine Armbanduhr. Spiegel online schreibt unter anderem dazu:

Das Display der iWatch soll ein Touchscreen sein, der sich der Situation anpasst (…) Die iWatch wird kein Smartphone fürs Handgelenk sein, sondern vielmehr eine Fernbedienung mit Bildschirm für iPhone, iPad oder iPhone, mit denen sie ständig verbunden ist, (…) Der Akku der iWatch soll sich laut Apple selbst aufladen können

Nun gibt es das erste Video:

Okay, das ist nicht das Original, sondern ein Fanvideo. Aber schon nett gemacht, wobei ich nicht weiß, ob es wirklich so cool ist, wenn man einem bei einem Gespräch nicht nur zuhören, sondern auch zugucken kann :D

Übrigens: Eine Fernsteuerung fürs iPhone gibt es schon als Armbanduhr. Nennt sich Pebble.

Back To Top