Archiv8. Juni 2012

1
Gute Games, Guter Zweck, kleiner Preis
2
Prügelnde Polizisten

Gute Games, Guter Zweck, kleiner Preis

Momentan gibt es das Humble Indie Bundle V zu kaufen. Es sind 4 bis 8 Spiele, bei denen man den Preis frei wählen kann. Wenn man weniger als den Durchschnittsbetrag bezahlt (momentan 8 Dollar), sind es nur vier – ansonsten kommen noch vier weitere dazu (unten mit * markiert). Und die Spiele sind wirklich gut und kosten einzeln meistens schon mehr als der Durchschnittsbeitrag. Aber man sollte nicht zu sparsam sein, denn das Geld geht wenn man es wünscht an gute Zwecke: Entweder an eine Organisation, die in Krankenhäusern für elektronische Unterhaltung sorgt. Oder für eine die Datenschutz und freie Meinungsäußerung fördert. Weiterlesen

Prügelnde Polizisten

Polizeigewalt ist ein schweres Thema. Einerseits sinkt der Respekt vor Polizisten in der Gesellschaft grundsätzlich immer mehr, es gibt mit Sicherheit viele falsche Anschuldigungen und oft sind es wahrscheinlich Entscheidungen, die schnell und schwer gefällt werden müssen. Aber das rechtfertig nicht alles. Im folgenden Panorama Beitrag sind zwei Fälle aus Bayern dargestellt, wo man diese Argumente m.E. nur sehr begrenzt wirken lassen kann. Eine Dolmetscherin, die angeblich die Polizisten angreift, obwohl sie nur zur Befragung da war, war dem Gericht für eine Anklage dann offensichtlich auch zu obskur, aber dass sie freiwillig vor die Wand läuft nimmt man den Polizisten dann schon ab. Und ein Einsatz mit Sondereinsatzkommando wegen Ruhestörung und dann unsensibler und überzogener Einsatz gegen Menschen mit Behinderung ist auch schwer zu erklären. Die Bilder ab 1.20 und die angsterfüllten Schreie des Jungen sprechen da wirklich für sich.