Iron Sky – Der Comic

Ich glaube ich habe noch garnicht über Iron Sky hier geschrieben – einem Independent Film, der hoffentlich im nächsten Jahr in den Kinos läuft. Ich will nicht zuviel verraten, der Trailer zeigt eigentlich schon was das spannende ist:

Also Nazis, die auf dem Mond leben und als neue Schurken versuchen wieder die Weltherrschaft an sich zu reißen. Das ganze gepaart mit einem guten Teil Steampunk-Gefühl und das kann gut werden. Finanziert wird das Projekt im übrigen zu einem guten Teil über die Community. So wird ganz klassisch dazu aufgerufen „War Bonds“ zu kaufen. Aber nun bekommt man noch mehr für sein Geld. Denn nun gibt es den Iron Sky Comic. Zumindest den ersten Band – zwei weitere werdem noch folgen. Diese bieten dann die Vorgeschichte zum Film. Man kann sie sich teilweise direkt im Netz lesen und dann zahlt man, was man zahlen will um das Projekt zu unterstützen.

Den Comic habe ich heute abend auch gelesen. Hat ca. 22 Seiten (ohne Werbung, Cover und so) und liest sich auch sehr gut. Ist zwar auf englisch, aber das sollte nicht stören. Hoffe nur der Film kommt auch in die Kinos, ansonsten ist er vielleicht auch in Englisch ganz nett, wenn die dann Deutsch als Alternativsprache nutzen. Abwarten… Was haltet ihr von der Idee der Nazis auf dem Mond? :)

Back To Top