Archiv3. Juni 2011

1
Das Atomthema ist nicht vom Tisch
2
Witcher 2 auch bald für die XBox
3
Die anderen Blogs

Das Atomthema ist nicht vom Tisch

Auf Grünes Gelsenkirchen habe ich einen Artikel geschrieben, wieso das Atomthema nicht mal eben vom Tisch ist und die GRÜNEN damit sich nicht so überflüssig fühlen, wie es der Spiegel andeutet. (Mal abgesehen davon, dass wir uns auch nicht so fühlen würden, wenn der Atomausstieg nun durch wäre.) Kurze Zusammenfassung: Bis 2021 nichts auszuschalten sorgt dafür, dass man dann plötzlich soviel Energie ersetzen müsste, dass dies wiederum ein perfektes Argument für eine Verschiebung des Ausstiegs ist und außerdem Investitionen nur herauszögert.

Witcher 2 auch bald für die XBox

Mitten in der Prüfungszeit erschienen für den Computer vor kurzem L.A. Noire, bei dem man einen Polizisten in den USA der 50er Jahre spielt, und The Witcher 2, ein Rollenspiel, welches von Konsequenzen getrieben wird. Meine Wahl war auf L.A. Noire gefallen, worüber ich in den nächsten Tagen bestimmt noch berichten werde, aber Witcher 2 steht definitiv noch auf der Liste zu spielender Spiele- auch weil ich hoffe, dass der Nachfolger hier besser ist, als bei Dragon Age 2.

Ich hab noch keine Bewertungen gesehen, aber womöglich könnte ich auch bis zum Jahresende warten, denn dann erscheint das Spiel auch für die XBox. Kein Kampf mit Hardwareanforderungen und das Spiel war ja auch durchaus eher actiongetrieben, würde also passen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Umsetzung auch passend ist.

Naja, ob ich wirklich so lange warten kann, wird sich erst noch zeigen. Staatschef müsste man sein, dann bekommt man solch ein Spiel auch geschenkt 😀

Bei seinem Besuch in Polen wurde der US-Präsident Barack Obama nämlich mit einer Kopie von The Witcher 2 beschenkt. Neben dem Rollenspiel überreichte Tusk auch einige Romane von Andrzej Sapkowski, für die Geschichte von The Witcher verantwortlich, sowie ein iPad mit ein paar polnischen Filmen.

Was so alles verschenkt wird, aber ich finde es gut, dass Computerspiele so immerhin als Kulturgut anerkannt werden, welches zu Repräsentationszwecken genutzt wird.

Die anderen Blogs

Ich schreibe inzwischen auch auf anderen Blogs aktiv mit und werde nicht jeden Artikel hier auch verlinken, darum mal kurz etwas zu den anderen Seiten. Die letzten Artikel findet ihr auch immer in der Seitenleiste angezeigt:

System Matters
Dies ist der Rollenspielpodcast, den ich mit zwei Freunden seit zwei Jahren begonnen habe. Zweimal im Monat reden wir ca. 30-60 Minuten über ein Thema rund aus dem Bereich Rollenspiel, Phantastik und mehr – die ersten 10 Minuten sind immer etwas durchgemischt 🙂 Rollenspielberichte werde ich in der Regel stärker dort veröffentlichen. Wer sich dafür interessiert, sollte also dort regelmäßig vorbei gucken 😀

Politikgezwitscher
Anlässlich unserer Diplomarbeit zum Thema Twitter im Landtagswahlkampf NRW 2010 haben wir diesen Blog eingerichtet und werden dort Zwischenberichte posten, aber auch aktuelle Meldungen aus dem Social Media Bereich, soweit sie die Politik betreffen werden dort auftauchen. In den nächsten Tagen werde ich auch vom Politcamp aus Bonn berichten.

Grünes Gelsenkirchen
Da ist die Grenze vielleicht am schwersten, denn Politik soll in beiden Blogs eine wichtige Rolle spielen. In der Regel ist dort aber grün-nähere Thematik, Berichte über die GRÜNEN in Gelsenkirchen oder wenn es mich betrifft eben Berichte aus der Bezirksvertretung Mitte zu finden.

Wie gesagt: Die letzten drei Artikel findet ihr auch immer rechts in der Seitenleiste.