Neues Layout

Soo… länger als geplant hat es gedauert, bis das neue Layout da war. Nachdem ich letztens ja bereits einen Restart angekündigt hatte, zündete der nicht sofort. Der Grund hierfür ist auch, dass das neue Layout mir eigentlich zwar gefiel, aber angesichts der Tatsache, dass Artikelbilder eine wichtige Rolle spielen, oft auch einfach ausgebremst hat. Denn manchmal hat man nicht sofort eins oder es lohnt für manche kleinen Artikel eigentlich auch nicht. Also habe ich weiter gesucht und bin bei Zinfolio gelandet. Die letzten Tage habe ich dann in einer Testumgebung das Theme so überarbeitet, dass es für meine Bedürfnisse passt. Der Vorteil: Ich kann weiter mit Bildern arbeiten und habe oben auch die letzten größeren und wichtigen Artikel noch immer in einer Slideshow, aber weiter unten eben auch kleinere Artikel. In die Box dazwischen sollen dann wichtigere Reihen oder Artikel gesetzt werden, momentan denke ich an die Reihe zum Kalten Krieg oder zu Wissenschaftlichen Texten mit Word, aber das kann noch ein paar Tage warten :)

Neu ist ebenfalls der Flattr Button neben jedem Artikel (und bald wohl auch auf der Startseite). Wer Mitglied dieses Netzwerkes ist, kann so schnell und einfach seine Wertschätzung für einen Artikel auch mit einem kleinen Geldbetrag zeigen. Ich glaube zwar nicht, dass damit Unsummen zusammenkommen, aber mir gefällt die Idee so eben schnell mal Danke sagen zu können und habe dementsprechend auch nichts dagegen, wenn dies jemand bei mir tun will :) Hier kann man sich das ganze nochmal als Video erklären lassen:

Momentan ist Flattr noch in einer Beta-Phase. Einige wenige Invites hab ich noch, ansonsten könnt ihr euch auch selbst um eine Einladung bewerben – ich hab diese recht fix erhalten.

Wie bei allen neuen Layouts und so gilt: Wer Korrekturmöglichkeiten sieht, ist herzlich aufgerufen, mir diese zur Verbesserung mitzuteilen :)

Back To Top