Neuer Rollenspiel-Podcast: System matters

Die letzten Wochen waren stressig: Eine Prüfung für die Uni und natürlich die Europawahl am letzten Sonntag. Aber irgendwann muss man wieder anfangen und nachdem ich meine Challange fürs regelmäßige Lesen abgeschlossen habe, sollte ich mich doch wieder mehr ans Bloggen gewöhnen – Themen gibt es ja immer genug. Für heute gibt es „nur“ einen Hinweis auf ein neues Projekt: Einen Rollenspielpodcast. Zusammen mit zwei Freunden aus einer Rollenspielrunde plaudere ich einmal wöchentlich eben über Pen&Paper Rollenspiele. Unter dem Titel „System matters“ kann man die Folgen bei iTunes abonnieren. Die erste Folge zum Thema Superhelden gibt es im übrigen direkt hier zum anhören.

Back To Top