Projekt 52: Augabe 3 – Leblos

Das Thema „Leblos“ stand für diese Woche beim Projekt 52 an, ein ziemlich umfangreicher Titel, wie ich fand :) Naja, jedenfalls hatte ich zunächst an etwas gedacht, was normalerweise lebt, aber eben in dem Moment „leblos“ ist. Andererseits fand ich dann doch interessanter Dinge zu fotografieren, die realistisch lebende Dinge darstellen. Meine Mutter hatte vor einiger Zeit eine Katze, die zusammengerollt da lag als wäre sie echt. Diese existiert (von „leben“ wollte ich nicht sprechen :) ) nicht mehr, stattdessen musste nun ein Hund herhalten, der nicht lebt, aber doch recht lebendig wirkt:

image

Back To Top