Twitter (I): Was ist denn das?

In den letzten Tagen tut sich einiges beim Microblogging-Dienst Twitter. Oder sagen wir eher ich bin über einiges neues gestoßen. Grund genug, diese Entwicklungen in einigen Beiträgen einmal darzustellen. Zunächst geht es darum einmal vorzustellen, was Twitter überhaupt ist. Mir fällt das immer etwas schwer, aber andere haben sich hieran versucht.

Zunächst das englische Video „Twitter in plain english“. Lee LaFever hatte ja bereits Social Networks und RSS Feeds so schnell und einfach erklärt.

 

Im Kern geht es bei Twitter also um die Frage „Was tust du grade?“, die man schnell und für viele Leute gleichzeitig beantwortet. Und noch besser: Twitter kann sogar als kostenloser SMS Dienst benutzt werden, wie man in einem Artikel von Bertdesign lesen kann.

Auch wirres.net hat einen Erklärungsversuch dieses Phänomens gepostet. Ebenfalls mit Video und Erklärungsversuch von Sascha Lobo:

In diesem Sinne probiert Twittern doch vielleicht mal aus :) Mich findet man hier und kann meinen Einträgen dann entsprechend auch folgen

Back To Top