Sie sind zurück

image Es gibt eine Einigung im Rechtsstreit zwischen EUROPA und Kosmos über die Rechte an den „Drei ???“ hat sich nun eine außergerichtliche Einigung ergeben: Ab dem 4. April erscheinen demnach die Folgen „Spur ins Nichts“ und „Die drei ??? und der Geisterzug“ wieder mit den beliebten ??? auf dem Cover und einem Justus anstatt dem Jupiter Jonas.

Was nun schließlich zur Einigung führte und vor allem was der Rechtsstreit nun gebracht hat – außer acht Folgen von den Dr3i – wird wohl ewig ein Geheimnis der beiden Firmen bleiben, die ihre Zuständigkeiten in einer gemeinsamen Pressemitteilung nun so erklärten:

Die den Hörspielen zugrunde liegenden Buch- und Marken-Rechte verbleiben wie bisher beim KOSMOS-Verlag, der auch für sämtliche sonstigen Verlagserzeugnisse auf Basis der Reihe, darunter Kalender, Sachbücher, Handy- und Computerspiele, Experimentierkästen und Brettspiele verantwortlich zeichnet.
Bei EUROPA verbleiben sämtliche Audionutzungsrechte unter Einschluss des gesamten Kataloges. Die Hörspiele werden zukünftig wieder unter dem Titel „Die drei ???“ erscheinen. Das Label bedient sich dabei erneut der Buchvorlagen von KOSMOS.
Auch die Weiterführung der sehr erfolgreich gestarteten Hörspielreihe „Die drei ??? Kids“ für jüngere Kinder geht auf EUROPA über. Bis Ende 2008 vertreibt der bisherige Lizenznehmer USM weiterhin die bestehenden Folgen. Die vereinbarte Zusammenarbeit zwischen KOSMOS und EUROPA erstreckt sich darüber hinaus unter Federführung von EUROPA auf Bühnen- und Theatershows und die Vermarktung von Merchandising-Lizenzen.

Womöglich hatten sich hier kleinere Änderungen ergeben und offen bleibt wohl aus, wer nun und ob jemand von jemand Lizenzgebühren bekommt. Naja, uns kann das eigentlich egal sein, ab dem 4. April geht es jedenfalls mit den altbekannten Drei ??? weiter :) Für die Dr3i bedeutet dies jedoch das Ende, dabei war die Musik dort besser, aber vielleicht wird die ja übernommen. (via)

Back To Top