Archiv23. Februar 2008

1
Eritrea brüskiert die UN
2
Bitte nicht anmachen…
3
Der Präsidentschafts-Wahl-o-mat

Eritrea brüskiert die UN

image Vor zwei Jahren hatte ich das Vergnügen den ostafrikanischen Staat Eritrea bei der National MUN in New York zu vertreten. Auch wenn sich im Nachhinein herausstellen sollte, dass “unser Erzfeind” Äthiopien sich nicht annähernd so gut vorbereitet hatte oder die Simulation so ernst nahm wie wir, hatten wir uns sehr gut auf die Tagung vorbereitet und seitdem existiert ein großes Interesse an dem Land und den Grenzkonflikt, der seit Jahren die Beziehungen zwischen Eritrea und dem früheren Kolonialherren Äthiopien belastet. Und auch damals hatte Eritrea die Vereinten Nationen schon durchaus an der Nase herumgeführt. Aber vielleicht fangen wir in diesem Fall einmal ganz vorne an…

Weiterlesen

Der Präsidentschafts-Wahl-o-mat

Über refu bin ich auf eine Seite gestoßen, bei der man anhand von einigen Fragen bestimmen kann, mit welchem US Präsidentschaftskandidaten der Demokraten man am ehesten übereinstimmt. Bei mir ist das Ergebnis mehr als eindeutig:

image

Und wie sieht es bei dir aus? 🙂