Wozu ich den EEE PC habe

Robert Hammerl fragte in einer Blog-Parade über den Grund einen ASUS EEE PC zu kaufen und auch hier will ich natürlich gerne teilnehmen. Zunächst: Es gibt mehrere Gründe und keineswegs den einen. Zum einen war mir die geringe Größe wichtig, um unterwegs schnell und einfach Blogbeiträge zu verfassen und dazu nicht das schwere und wuchtige Notebook mitzuschleppen. Aber auch zuhause wird der Kleine nicht einfach in die Ecke gestellt, sondern dient in erster Linie als “Monitorerweiterung”: Hier kann ich ständig Emails einsehen und auch ICQ bzw. Skype laufen auf dem Gerät. Das gewünschte Bild zu der Parade daher auch in diesem Nebenmodus, da mir das in der Bahn nicht mal eben möglich war 😀

2 Kommentare

Kommentar abgeben
  • IM zuhause auf dem Eee PC halte ich ehrlich gesagt für wenig sinnvoll bzw. aufgrund der kleinen (& zweiten) Tastatur für zeitraubend. Einen geöffneten Feedreader könnte ich mir dagegen bei der Desktop-Nutzung des Eee PCs sinnvoll vorstellen…wobei mir persönlich auf dem Tisch schlicht der Platz fehlt.

    Ciao
    Johannes

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>