Bald gibt es wieder was zu lesen am Bahnhof…

Als kleiner Nachtrag zu den seit Wochen nicht funktionierenden Anzeigetafeln am gelsenkirchener Hauptbahnhof sei nun auf einen Bericht der WAZ verwiesen, in dem es zwar eher um die nicht vorhandenen Uhren ging, aber auch die Anzeigetafeln erwähnt wurden:

„Wir arbeiten mit Hochdruck an der Installation der neuen Anzeigetafeln. Die, sagt Gand, seien digital, „mit LCD-Technik“, und schöner und schneller und effektiver. Und „so Gott will“ bereits am kommenden Wochenende in Betrieb zu nehmen. „Wir haben in dieser Woche noch eine Schulung für alle Fahrdienstleiter und Fahrdiensthelfer. Wenn die erfolgreich verläuft, dann wird’s was.“

Ich bin ja mal gespannt. Mit richtigen Uhren wird es aber wohl noch ein wenig dauern…

Back To Top