WordPress Update

Den heutigen zweiten Weihnachtsfeiertag war – und ist noch – mein Blogtag, denn heute habe ich endlich das Update auf Version 2.3.1 vorgenommen und gleichzeitig meine Plugins auf den letzten Stand gebracht. Leider gingen dabei meine Tags verloren, so dass ich den Nachmittag damit zugebracht habe, für alle Beiträge wieder diese Stichworte einzupflegen. Nun sitze ich mit meinem Bruder beim zweiten Teil von Fluch der Karibik und werde nun – nachdem soweit alles wieder steht – mit Änderungen und Verbesserungen beginnen. Eine kleine gibt es bereits, hinter externen Links oder welchen zu Wikipedia (und anderen) gibt es nun immer ein kleines Symbol, damit ihr erkennt, dass es nicht mehr meine Seite ist. Solche Links öffnen sich auch immer im neuen Fenster.

One Reply to “WordPress Update”

  1. Na denn mal weiterhin viel Glück, dass alles gut geht 🙂

    Zu den Tags: es gibt einen Importer (im Menü Verwalten), damit kannst du die Tags von verschiedenen Plugins (Simple Tagging, UTW, etc) importieren und auch (einzelne) Kategorien. Vielleicht geht es ja damit. Oder hast du schon alles per Hand gemacht?!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.