1984 als Comic

ingsoc.pngDer Roman 1984 von George Orwell ist das Sinnbild einer Dystopie, der Zeichnung einer düsteren Zukunft. Geschrieben 1948/49 wird es – auch wenn 1984 schon einige Tage vorbei ist – noch immer bemüht, wenn es darum geht einen übermächtigen Überwachungsstaat zu verhindern. Naja, wer das Buch noch nicht gelesen hat, kann nun – zumindest teilweise – auch zum Comic greifen. Unter 1984comic.com kann man sich die Geschichte nämlich in Englisch, Deutsch oder Französisch schön gezeichnet angucken. (via)

Back To Top