Fotosafari in Gelsenkirchen

P1020316 Am letzten Samstag ging es für mich zusammen mit anderen Teilnehmern eines VHS Fotokurses auf eine Rundtour in Gelsenkirchen. Aufgrund des Wetters ging es dann aber in den Untergrund – genauer die U-Bahn Station Consol. Später führte der Weg dann aber noch aufs Gelände der Zeche Consol in der Nähe. Hier nun einige Fotos des Tages…

P1020306 P1020302

Anzeigetafel P1020318

P1020340 P1020346

P1020388 P1020395

P1020399 P1020363

P1020418 P1020423

Eine U-Bahn bietet sich natürlich auch für Bewegungsunschärfen an. Mein Wunsch von einsteigenden Menschen war angesichts der doch geringen Besucherzahlen leider nicht drin.

P1020313 Stra�enbahn fährt ab

Das folgende Bild dient dazu, ein wenig die Stimmung eines verregneten Herbsttages aufzugreifen:

P1020382

Und auch eine Dose bot ein Symbol für Umweltverschmutzung in einer schönen Landschaft:

P1020372

Kaum zuhause hatte ich bei Julia etwas von HDR Fotos gelesen. Solche Bilder werden mit verschiedenen Belichtungszeiten aufgenommen und bieten so eine stärkere Ausleuchtung des ganzen Bildes (Vor- und Nachteile siehe auch hier). Ich dachte erst, etwas verpasst zu haben, aber dann fiel mir ein, dass ich dies im U-Bahn Schacht getan habe, also wurde schwupps das Programm runtergeladen und ausprobiert und ich finde fas Bild hat was. Also zunächst Original, dann HDR. Was meint ihr?

hdr_orig (2)

Bild der U-Bahnstation Consol als HDR Bild

Also mir gefällt das schon deutlich besser – etwas künstlerischer eben. Jedenfalls steht noch viel zu Fotografieren in Gelsenkirchen an – ob nun mit oder ohne HDR. Kommentare und Anregungen zu Bildern herzlich willkommen :)

Weitere Fotos gibts bei Flickr

Back To Top