Windows Start

Eine schöne Sammlung von Windows Startbildschirmen plus passendem Startsound kann man sich bei Youtube angucken: Schon ein deutlicher Fortschritt in den letzten 22 Jahren. Ich habe – wenn man es so sagen will – mit Windows 3.1 angefangen, aber das war damals ja noch eher Beiprogramm zu MS DOS und das was heute mit wenigen Mausklicks erledigt wird, benötigte damals noch ein CD oder DIR (Verzeichnis wechseln und Inhalt anzeigen). Naja, das waren auch noch Zeiten, als bei Spielen von 20 MB gezögert wurde diese zu installieren – nimmt ja die ganze Festplatte weg :D Naja, genug Nostalgie hier der Film, gefunden bei redmondSpy.

Back To Top