Nina Hagen II

Ich habe noch einen kleinen Nachtrag zu meinem Beitrag von heute nacht – nämlich die Videos. David hatte diese in seinen Beitrag später noch eingebunden, ich mache – weil ich selber Beiträge kaum zweimal lese und Updates dann verpasse – einen kurzen Beitrag raus ;)

Hier also die Videos:

Weitere Meinungen

Inzwischen haben sich natürlich auch andere Blogs diesem skurillen Auftritt von Nina Hagen gewidmet:

  • StoiBär findet, dass das Verhalten von Nina Hagen durchaus dazu geeignet sein könnte, seine Kinder vom Drogenkonsum abzuhalten,
  • Technoisgleich bezeichnet die Sendung als TV-Geschmacklosigkeit des Jahres, während Roman Möller sie in die unterste Schublade packt.
  • Markus hingegen sieht weniger in Nina Hagen, sondern in Joachim Bulbath den Kritikpunkt des Diskussionsverlauf, da er zu dogmatisch gewesen sei. (Sonderlich gut gefallen, hat er mir mit seinem durchaus aroganten Auftreten sicher nicht, aber das war m.E. nichts im Vergleich zu Nina Hagen ;))
Back To Top