Linktipps 18.10.2007

Dabeisein ist alles « Stefan Niggemeier Annotated
Sie sind ungefähr immer Unsinn, diese Live-Schaltungen in Nachrichtensendungen zu bemitleidenswerten Reportern vor Ort, die schon deshalb nicht mehr wissen als ihre Kollegen in den Redaktionen, weil sie die ganze Zeit irgendwelche Live-Schaltungen in Nachrichtensendungen absolvieren.

 

Jeder Vierte gewinnt Hitler-Zeit etwas Positives ab Annotated
In einer Umfrage des Forsa-Instituts für die Illustrierte „stern“ vertraten 25 Prozent der Befragten die Ansicht, dass unter der nationalsozialistischen Diktatur nicht alles schlecht gewesen sei. Als positive Beispiele wurden zum Beispiel der Bau der Autobahnen oder die Förderung der Familie genannt. 70 Prozent der Bundesbürger sind der Meinung, dass dass die NS-Zeit keinerlei gute Seiten hatten. 5 Prozent antworteten mit „weiß nicht“.

 

»Wir sind viele«, oder: Die Blogosphäre gibt es nicht | Werkstattnotiz XVI | Wissenswerkstatt Annotated
Kategorien, Etiketten, Schlagworte – sie sind notwendig, wir gebrauchen sie alltäglich und doch verstellen sie oftmals die Sicht auf die tatsächlichen Sachverhalte. Jeder weiß, daß es die Politik nicht gibt, wenn er auf bestimmte politische Mißstände hinweist. Jeder weiß, daß Politik von unzähligen unterschiedlichen Akteuren bestimmt wird und dennoch werden pauschale Kategorien genutzt.

 

Über 100 Social Networks aus Deutschland » Beitrag » zweinull.cc Annotated
Liste mit 100+ Social Networks aus Deutschland

 

Umfrage: Mehrheit der Deutschen mit Parteien unzufrieden – Politik – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten Annotated
Der Frust über die Parteien in Deutschland ist groß. Laut einer Umfrage lehnen 82 Prozent der Befragten eine Mitarbeit ab. Besonders schreckt der „Parteiklüngel“ die Deutschen von einem Engagement ab.

 

Back To Top