Inhaltsverzeichnis mit Word

Basierend auf dem ersten Teil meiner Reihe folgt nun der zweite Teil der Reihe Wissenschaftliche Texte mit Word. Diesesmal geht es darum, wie man schnell und einfach automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellen kann. Ansonsten ist das nicht nur vom Layout, sondern auch bei Änderung in der Struktur und von den Seitenzahlen her mehr als fehleranfällig und zumindest sehr anstrengend. Benötigt wird hier allerdings wirklich das Wissen aus dem ersten Teil, also das Anlegen und Arbeiten mit Formatvorlagen.

Auch hier gibts eine Downloadfassung von ca. 97 MB in besserer Auflösung.

[download#4#image]

Viel Spaß damit ;)

Back To Top