Hingucken ja, solange es nicht Arbeit macht…

So oder so ähnlich könnte man nach einem Artikel in der Süddeutschen wohl die Arbeit des Innenministers in Sachsen-Anhalt bezeichnen. Nach außen wird ein großes Programm aufgelegt und schöne Statistiken vorgelegt, nach innen werden zu eifrige Staatsschützer zurückgepfiffen oder versetzt um eben diese Statistik schön zu halten. Ein lesenswerter Artikel!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>