Wieder Gewalt aus Computerspielen in die Realität übertragen

Panzer.jpgOb es wirklich einen Zusammenhang zwischen den untenstehenden Ereignissen in Sydney bzw. San Diago und Computerspielen gibt weiss ich nicht, ich wage es sogar zu bezweifeln, aber angesichts der allgemeinen Logik und den sofortigen Schuldzuweisungen müsste man eigentlich sagen, dass beide Fahrer einfach zuviel GTA gespielt haben müssen. Zumindest haben mich die Bilder ein wenig dran erinnert 😉

Für alle, denen das nicht soviel sagt, gibt es hier gleich ein Beispiel für eine Panzerfahrt in demselben. Zugeben es ist ziemlich laang und entsprechend langweilig und m.E. auch ziemlich gewalttätig. (Irgendwie fand der Spieler es sinnig mit dem Panzer vor allem auf dem Bürgersteig zu fahren)

[youtube yV-CF9uPca0]

Und hier nun die Realität: Vor wenigen Tagen in Sydney (hier gefunden)

[youtube Q4q1lqWkkoM]

Vor einiger Zeit gab es das schon in San Diego:

[youtube PVWgWqSf_d0]

Also mal ernsthaft: Wie einfach es zu sein scheint an einen Panzer zu kommen ist schon erschreckend. Naja, aber vielleicht funktioniert das genauso wie im Spiel:

[youtube YH9-zoeQRH0]

One Reply to “Wieder Gewalt aus Computerspielen in die Realität übertragen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.